Moscow Death Brigade „Boltcutter“ CD (fire and flames)

Moscow Death Brigade „Boltcutter“ CD (fire and flames)

Mal wieder was Neues von Moscow Death Brigade.
Und diesmal sogar ein richtiger Longplayer.
12 Songs drauf. Das ist neu. Rap Musik ist zwar nicht
wirklich meine Soße, aber MDB schafften es trotzdem
immer mich mitzuziehen. Das liegt zum Einen an dem
meist treibenden aggresiven Sprechgesang und der Musik,
die Anleihen aus Punk und Hardcore nicht scheut, zum Anderen
natürlich auch an den guten engagierten Texten. Antifaschistisch
und sozialkritisch. Auf der vorliegenden CD halten MDB ihr Level.
Sie liefern ab, was man von ihnen gewohnt ist.. Insgesamt fällt
jedoch auf, das die Musik sich deutlich elektronischer anhört,
als ich das von früheren Veröffentlichungen kenne.
Punk und Hardcore Einlagen sind rückläufig.
Das macht die Songs nicht schlechter, aber ist halt nicht so mein Ding.
So lebt die Platte für mich mehr von dem klassischen
MDB Sprechgesang der ordentlich Aggro rüberbringt.
Reicht immernoch für beide Daumen hoch!
(garcin)


0 Antworten auf „Moscow Death Brigade „Boltcutter“ CD (fire and flames)“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ sieben = fünfzehn