Gloomster – Dreck unter den Nägeln (LP)

Gloomster – Dreck unter den Nägeln (LP)

Gloomster stammen aus Eisenach in Thüringen,
und es gibt sie seit 2009. Dieses Album hier ist
ursprünglich 2010 als CD in Eigenproduktion
herausgekommen, wurde aber 2011 nochmal auf
Vinyl vom Label Brundlefly Recordz aufgelegt.
Und nun, mit etwas Verspätung, flattert sie mir ins Haus.
Ich würde das musikalisch grob im Hardcore Punk
einordnen. Vielleicht mit etwas Crust und Metal Einfluß.
Ein wenig fühl ich mich hie und da an Bonehouse erinnert,
wobei Gloomster rauher zu Werke gehen und deren
Kreativität nicht erreichen. Textlich geht es vor allem
gegen Faschisten und Revisionisten und den Punk an sich.
Sicherlich unterstützenswert. Mir gefallen aber inhaltlich
die Songs am besten, die etwas weiter gehen und
konkretere soziale Kritik üben.
„Halbherzige Weltverbesserer“ oder „Scheinfreiheit“
sind klasse und zeigen, das man sich schon etwas
mehr Gedanken macht und nicht einfach nur Parolen
aufgreift. Die beiden Coverversionen
„Staatsfeind“ (Canalterror) und „asozial“ (Toxoplasma)
sind gut gewählt und gehen ab. Keine Sensation,
aber Gloomster kann man sich antun.

( Brundlefly Recordz)


1 Antwort auf „Gloomster – Dreck unter den Nägeln (LP)“


  1. 1 Rob 28. Januar 2013 um 2:12 Uhr

    Brundlefly Recordz segelt seit letztem Jahr unter neuen Namen „Blank For Real“ , im Shop gibts auch noch nen paar von den Gloomster Platten in schnieken grünem Vinyl ..check it out http://www.blankforreal.de/#Startseite(393502120)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.