Prowlers – „Hate us“ ep – Review

Prowlers – „Hate us“ ep – Review
(mad butcher)

Eine neue Pladde von den Prowlers.
7″ Vinyl ist ja sowieso immer ein Highlight. Nachdem
die Kanadier schon mit ihrer Split mit
Produzenten der Froide gut vorgelegt haben,
kommen hier 3 neue Songs daher. Wie immer als
fantastisch rauhe Oi-Hymnen, auf die sich die Prowlers
so meisterhaft verstehen. Schon der Titelsong „hate us“
appelliert erfolgreich an den Proll in uns, wird aber von
„suburban trash“ auf der B-Seite noch getoppt.
Mit „spread your bed“ ist auch eine Coverversion drauf.
(Orginal von den Versatiles). Eigentlich ja ein traditioneller
Ska Song, aber die Prowlers machen da waschechten Oi! draus.
Schön ist auch, das die Prowlers, ohne direkt eine
politische Band zu sein, doch immer darauf achten,
in punkto Konzerte und Labels nur mit guten Leuten
zusammenzuarbeiten und den Rechten und
der Grauzone keine Chance geben.